Reformationsgedenken - Veranstaltungen & Aktionen

Entdecken Sie Luther im Coburger LandDekanatsempfang zum Reformationstag
Montag, 31. Oktober 2016
Gemeinde Christuskirche Forchheim

  • 18 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche mit Beteiligung der Tansanier Gäste
  • 19 Uhr Empfang im Gemeindehaus
  • "Aufs Maul gschaud" - Liedermacherkonzert mit Wolfgang Buck und Stefan Kügel am 31. Oktober 2016, 20 Uhr, Christuskirche Forchheim20 Uhr Rahmenprogramm
    Konzert "Aufs Mail gschaud" von Liedermacher Wolfgang Buck und Stefan Kügel
    Fränkische Songs & dem Luther seine Bibel.
    Wolfgang Buck singt & Stefan Kügel liest.
    Musikalisch-literarischer Abend zur Lutherdekade.

    Eintritt:

    Kartenvorverkauf 16,- Euro (Buchhandlung Streit, 09191-2408, Pfarramt Muggendorf, 09196-327, Pfarramt Streitberg, 09196-232, Pfarramt FO-St. Johannis, 09191-727917, Pfarramt FO-Christuskirche, 09191-2145).

    Abendkasse 18,- Euro.

Reformationsgedenken 2017

Reformationsgedenken 2017

Am 31. Oktober 1517 veröffentlichte Martin Luther 95 Thesen gegen den Missbrauch des Ablasses. Der berühmte Thesenanschlag Luthers an die Tür der Wittenberger Schlosskirche gilt als Beginn der Reformation. Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Thesenanschlag zum 500. Mal.

Subscribe to Dekanat Forchheim (Sitz Muggendorf) RSS